1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16

Zebraluchs büro für ausstellungs- und grafikdesign

Dauerausstellung – Johann Sebastian Bach

Schlossmuseum Arnstadt und weimar GmbH

A_bach-15.jpg
A_bach-15.jpg
A_bach-2.jpg
A_bach-2.jpg
A_bach-7.jpg
A_bach-7.jpg
A_bach-4.jpg
A_bach-4.jpg
A_bach-6.jpg
A_bach-6.jpg
A_bach-9.jpg
A_bach-9.jpg
A_bach-5.jpg
A_bach-5.jpg
A_bach-12.jpg
A_bach-12.jpg
A_bach-13.jpg
A_bach-13.jpg
A_bach-3.jpg
A_bach-3.jpg
A_bach-14.jpg
A_bach-14.jpg
A_bach-16.jpg
A_bach-16.jpg

Hörbarer Glaube – Johann Sebastian Bach in Arnstadt
Von 1703 bis 1707 weilte Johann Sebastian Bach in Arnstadt – der Originale Orgelspieltisch ist nicht das einzige, was davon noch zu erleben ist. Zebraluchs gestaltete die 4 Ausstellungsräume. Die neue Dauerausstellung zeigt Einflüsse der Zeit, Familiengeschichten und vor allem: sein Werk eingebettet in interaktive und habtische Elemente sowie Hörstationen. Erlebnisräume mit Mitmachwänden und einer Lichtinstallation beziehen auch eine jüngere Generation Besucher ein. 

Konzept, Gestaltung, Szenografie und Planung
Lichtkonzept, AVA und Bauüberwachung mit deck61° Partner für Licht und Raum GbR
Bau der Ausstellungsarchitektur: Peter Krug, Medientechnik: Martin Bellardi
Lichtinstallation: Sebastian Wolf, Audioaufnahmen: Vincent Hammel